Fabienne Jansen 2.jpeg

Fabienne
Jansen

Bereits früh entdeckte Fabienne ihre Liebe fürs Reisen. Diese Reisen führten sie in die Metropolen dieser Welt aber auch in entlegene Gebiete, die nur selten von Touristen besucht werden. Immer dabei war von Anfang an eine Kamera - zuerst eine einfache Point-and-Shoot-Kamera mit Film, dann folgten bereits früh die ersten Gehversuche mit Digitalkameras. Daraus ist heute eine stattliche Fotoausrüstung geworden.
 
Eine gemeinsame Reise zum Nordkap mit ihrem Ehemann Christoph sollte bleibende Erinnerungen bei Fabienne hinterlassen. Denn es war auf dieser Schiffsreise, wo sie ihre Leidenschaft für die Arktis entdeckte. Seither bereist sie diese Region regelmässig und fängt die vielfältigen Landschaften, unglaublichen Lichtstimmungen und einzigartigen Tiere des hohen Nordens mit ihrer Kamera ein.
Auf der Website arcticwild.net dokumentieren Fabienne und Christoph ihre Reisen in die Arktis.